Meine Welt

Diary
About
Fotos

Eure Welt

Vergangen
Gästebuch
Contact
For you
Trash

Other

Links
For me

To do

hier kannst du deine To do list schreiben oder läst es weg

Playlist

hier kannst du ne playlist hin machen oder auch weg lassen xP

Credits

Designer
Design
Its over....

Eamon/Frankee Remix - Fuck you/Right Back

Was am 24.11.2004 mit Herzklopfen begann ist nun am 8.12.2006 mit Tränen zu Ende gegangen. Eigentlich wusste ich, dass das Ende irgendwann kommen muss, dass es aber letztendlich so schnell geht, hätte ich nicht gedacht. Ich fühle mich so leer. Man hat mir meinen Lebensinhalt genommen. Die ganze Zeit habe ich gehofft, gehofft, dass doch noch ein Wunder passiert und wir zusammenkommen. Es tut so wahnsinnig weh, sehen zu müssen, dass es kein Zurück mehr gibt. Diese Nacht wird immer in meinen Gedanken bleiben. Dieser Moment...wie in einem schlechten Hollywoodfilm.....diese Eisentür....das schicke Auto vor uns, die Männer in den Anzügen um uns und dann noch der Himmel, der langsam heller wurde. Es hätte nur noch gefehlt, dass es angefangen hätte zu schneien. Freitag hat es dann in Wiesbaden so schrecklich geschüttet, wie ewig nicht mehr, als wollte der Himmel mit mir weinen. Mir fällt es so wahnsinnig schwer ihn endlich loszulassen. Mein Kopf sagt mir immer wieder, was für ein Arschloch er doch ist. Aber, was nützt einem dass alles, wenn das Herz genau das Gegenteil sagt. Ich liebe ihn einfach über alles und will nicht ohne ihn sein. 2 Tage habe ich jetzt geheult, Schokolade und Pizza in mich reingestopft und die Nächte durchgefeiert um mich abzulenken. Ich hab gestern im Club wieder festgestellt, dass es nur ihn für mich gibt. Diese ganzen Chabbos und Nasis kann man mir um den Bauch binden...wähhh....sehen irgendwie alle gleich aus. Das Schlimmste ist ja, dass mich keiner verstehen kann.( außer meinem Romy-Schatzi)....wie kann manh SO JEMANDEN nur lieben......dass war doch alles nix .....ihr wart ja gar nicht zusammen....bla bla. Jetzt haben wenigstens alle ihre Fuck-Bestätigung......es hat doch keiner geglaubt, dass die kleine Sarah mit einem "Promi" zusammenkommt. Ich weiß jetzt nicht, wie dass alles weiter gehen soll. Tief im Herzen hoffe ich schon wieder, was ich eigentlich nicht soll. Ich hoffe dass er am 2.3 oder 25.3 kommt und ich ihn wiederseh. Dieser Blick bei unseren letzten Umarmung....wie gern hätte ich ihn geküsst.....zum letzten Mal....ich spüre ihn immer noch so.......meine Klamotten hängen über dem Stuhl...ich kann sie nicht berühren.......sie haben seine Kleidung und ihn berührt. Och könnte ich nur die Zeit zurückdrehen und alles rückgängig machen....den Brief und vorgestern....dann wäre alles vielleicht anders gekommen.....werd jetzt mal ein heißes Schaumbad nehmen. Ich vermiss Romy auch so schrecklich. Will sie einfach nur in den Arm nehmen. Kanns nicht abwarten sie in 3 Wochen in die Arme zu schließen und die Akte M. gemeinsam mit ihr zu beenden. Ich liebe dich mein Schatz. knutsch.
10.12.06 12:52


Die Perfektion

Mein ganzes Leben lang bis jetzt habe ich mich gefragt, ob es jemanden gibt der absolut perfekt ist. Es heißt ja immer niemand ist perfekt, jeder hat seine Fehler. Aber, ich habe vor einer Woche die Perfektion in Person getroffen. Er ist so mega perfekt, selbst seine sicherlich vorhandenen Fehler würd ich glatt akzeptieren. Da ist erstmal sein Aussehen......+hinschmelz+....dieses Lächeln, diese Augen, überhaupt das ganze Auftreten. Besonders schön sind seine Pfunde die er zugenommen hat *g* Und dann noch sein Charakter...er ist einfach so toll....mir fehlen hier glatt die Worte um ihn zu beschreiben. Wär brauch da noch Brad Pitt, George Clooney oder Robbie Williams, dass sind alles Flaschen gegen ihn.
22.7.06 18:29


A new beginn

Es ist was passiert in meinem Leben........daher passt der Nick Lovelorn auch nicht mehr wirklich.Trotzdem lasse ich meinen Blog weiterhin darunter laufen. Ich habe es nach fast 2 Jahren endlich geschafft loszulassen. Ich habe realisiert wie dumm ich doch eigentlich war zu glauben, dass ich ihn liebe. Er war einfach nur eine Illuison nicht mehr und nicht weniger. Er passt nicht zu mir, dass ist mir klar geworden. Ich kann es noch gar nicht begreifen wie schnell dieses Loslassen jetzt ging. Ich habe gedacht, dass ich nie von ihm loskomme und jetzt auf einmal ist er schwupps wie weggeblasen aus meinen Gedanken. Wenn ich mir Bilder von ihm ansehe, wo ich früher angefangen habe zú weinen, fühle ich nur noch Leere. Ich fühle mich frei wie ein Vogel. Das Leben ist schön und ich bin bereit für einen Neuanfang. Ich habe endlich realisiert wen ich wirklich liebe. Ich kenne ihn jetzt seit 2003 und schon damals fand ich ihn toll doch irgendwie kam dann er dazwischen und hat mir die Sicht zu ihm genommen. Jetzt nachdem ich ihn so lange nicht mehr gesehen habe, habe ich ihn wieder getroffen. Und es war einfach himmlisch, so wie früher. Ich habe ihm in die Augen gesehen und ich wußte, der ist es und kein anderer. Wieso suchen, wenn meine große Liebe bereits vor mir steht. Mein Bauch war voller Schmetterlinge und als er sein Arm um mich legte, dachte ich nur oh gott...lass dass hier nie enden. Ja, auch wenn mich jetzt viele für blöd halten. Ich habe den Mann fürs Leben gefunden. Ich weiß, dass es komisch klingt aber ich habe es einfach gespürt. Er ist einfach zu perfekt. Das ganze Aussehen, seine rehbraunen Augen, dieses weiße Lächeln und dann noch der Mensch der in dieser tollen Verpackung steckt. Ich hatte das Gefühl, als spreche ich mit mir selber als ich mit ihm gesprochen habe. Wir sind uns so ähnlich. Noch weiß er nichts von meinen Gefühlen. Ich habe ja nicht mal seine Handynummer. Doch ich bin mir sicher, dass wir eines Tages zueinander finden werden auch wenn nur eine Freundschaft daraus entsteht, ich möchte diesen tollen Menschen nie verlieren.
19.7.06 22:26


Endlich mal wieder ein eintrag...

So....endlich mal wieder ein Eintrag von mir, sorry kam irgendwie nicht dazu. Eigentlich müsste ich fürs mündliche Abi lernen aber ich hab so gar kein bock dadrauf. Ich war gestern beim Friseur. Meine Extensions sind endlich raus. Mein Friseur hat mich dann vor die wahl gestellt und gemeint: Entweder die Haare langweilig wie immer oder mal was Anderes/Modernes. Naja ich hab mich für letzteres entschieden....hab meine Haare jetzt kürzer als meine Mama, selbst mein Bruder hat noch längere. Und dann noch viel blonder wie sonst...aber kein ekliges wasserstoffblond. Sieht aber gut aus, auch wenn ich jetzt wie 12 aussehe. Beim friseur habe ich einen sehr interessanten Artikel gelesen : Die Entstehungsgeschichte von Juicy couture. Mit 200 Dollar gestartet und nun sind sie eine 85 Millionen Dollar Firma. Der Hammer....wie gern würd ich auch so was machen. Ansonsten ist alles ziemlich langweilig hier. Meine Eltern sind heut nach Rostock bis Samstag spätabends gefahren. Sturmfrei...aber was nützt es? Mein Bruder ist da. Rike ist zum ersten Mal in ihrem Leben in Bayern (München). Über die Liebe habe ich mir auch Gedanken gemacht. Ich fühl mich irgendwie so einsam wie noch nie. Ich möchte auch endlich jemanden haben..ich weiß echt nicht was passieren würde, wenn ich JEMAND treffen würde. Hab so Liebesentzug, dass würde nicht gut gehen. Aber mir ist auch eins klar geworden. Ich will ihn. Nur ihn. Und ich werde ihn bekommen. Irgendwie möcht ich nicht aufgeben, denn es macht mich fuchsig ihn nicht zu bekommen. Es geht mir ums Prinzip wenn ich was will, habe ich es bis jetzt immer bekommen. Irgendwo regt mich dieser kleine Windbeutel schon auf. Ich hab im vor ner Woche geschrieben und immer noch keine antwort bekommen. Also wenn der mich jetzt wieder 2 Monate warten lässt. Der denkt auch er kann mich ewig warmhalten. Ich freu mich so auf die nächste Verleihung wo er da ist....haha dann nehm ich Michael mit und dann soll er ma sehen.....Ich will außerdem endlich dass zu Ende bringen, was Romy und mich zueinander gebracht hat. es wird nach 3 Jahren mal Zeit. Und ich fahr an Fronleichnam, mein Opa mosert rum....3 Tage ist doch viel zu wenig...blaba...ich fahr basta. ich könnt eh länger bleiben bin ja dann frei...Romina ist jetzt weg...heul....niemanden zum quatschen. Ist kein Problem, dass du mirs nicht gesagt hast, versteh ich. Obwohl ich schon neugierig bin, kennst mich ja ;-) Aber kannst mirs ja dann Freitag erzählen. Ich hoff echt, dass alles gut läuft......Also du kannst dem mal sagen, wenn er dir wehtut, fahr ich persönlich zu ihm und der fängt eine, aber dass es sich gewaschen hat. Hab dich lieb mein Schatzi. Ach wie siehts eigentlich Sommerurlaubsmäßig bei dir aus? Ich würd schon gern irgendwo kurz hin in die Sonne. Hier in Wiesbaden geh ich nur ein. Ins schwimmbad geh ich nicht, bei den ganzen chabbos null bock........also bis dann
25.5.06 10:09


Die Erleuchtung

Zu Romys Entschuldigung: Ist doch kein Problem. Ich kann das verstehen, hatte ja schließlich die ganze Lernerei vor 2 Monaten. War trotzdem, auch wenn ich dich natürlich gerne dabei gehabt hätte, ne tolle Party. Mir ist irgendwie am Wochenende die Erleuchtung *bling* gekommen. Ich habe wirklich gehofft, dass ER auf der Supershow ist, aber er war ja nicht da. Vielleicht besser so, ich weiß nicht wie das alles ausgegangen wäre. Jedenfalls hab ich Sonntag ihm ne Sms geschrieben, konnts wie immer nicht lassen. Naja bis jetzt kam nix zurück....und da wird auch nichts mehr kommen, da bin ich mir 100 prozentig sicher. Er ignoriert mich einfach. Durch die Sache in der Nacht zu Sonntag *zu romx schiel* ist mir einiges klar geworden. Es gibt so tolle Typen auf der Welt und so ein Arschloch wie ***** hat mich gar nicht verdient. Ich weiß, wie oft habe ich gesagt ich wäre darüber hinweg. Doch diesmal stimmt es. Ich mein lieben werde ich Ihn immer noch, das geht auch nicht so schnell weg, aber ich werde ihn aus meinem Leben streichen. Das mit *++** auf der Party war ohne jedes Gefühl, doch trotzdem irgendwie schön. Und den Kontakt werde ich auf jeden Fall halten. Comet und Eins Live Krone sind damit gerettet. Zum Windbeutel sag ich nur so viel: Man sieht sich immer mehrmals im Leben und die Rache kommt noch, langsam aber gewiss. Sowas lasse ich nicht mit mir machen, was er gemacht hat ist echt unter aller Sau. Seit Samstag habe ich wieder das ultimative VIP Gefühl....ach Romy, mein Schatz, ich bin so überzeugt, dass wir es eines Tages schaffen werden *knutsch* Das Leben ist schön!
10.5.06 08:27


Erkenntnisse über Erkenntnisse

Hi,
heute fühle ich mich ziemlich schlapp...weiß auch nicht, aber mein Kreislauf ist ziemlich weit unten. War gestern sowie auch heute im Fitnessstudio...muss mal was gegen meine Fettzellen, die sich überall am Körper befinden tun. Mir ist heute endlich mal vieles klar geworden. Und ich überleg mir, ob ich wirklich am Samstag nach Stuttgart fahren will. Ohne meine Romy machts eh kein Spaß. Und ich weiß ja nicht mal, ob ER wirklich hinkommt. Und was soll ich da alleine? Meine "Freundin" von Silbermond oder die andere deutsche Kackprominenz sehen? Nein danke. Ich musste heute vermehrt an jemand denken, den ich seit 2 Jahren nicht mehr gesehen habe. Mir ist klar geworden, dass ich Ihn so schnell wie möglich wieder sehen will. Ich möchte sehen, was ich noch wirklich für Ihn empfinde, da ich eigentlich seit 2 Jahren nicht mehr an ihn gedacht habe. Also wenns beim Treffen im Bauch kribbelt, weiß ich was los ist.Ich muss endlich loslassenvon alten Dingen. Auch wenn es hart ist und ich ihn noch wahnsinnig liebe, aber ich habe verdammt nochmal verdient gut behandelt zu werden. Selbst dran schuld, wenn er mich nicht haben will, soll er doch mit einem irgendso einem Flittchen glücklich werden. Manchmal frage ich mich wirklich, ob es überhaupt jemanden für mich gibt. Ich fühl mich so einsam und hab echt große Angst, dass ich immer allein bleibe. Am liebsten würd ich nach dem Abi zusammen mit Romy auswandern und irgendwo (zu Romy schiel) ein neues Leben starten...ein eigenes Modeimperium gründen und einfach allen den Rücken kehren.....
Sarah
30.4.06 19:57


Frustrationen über Frustrationen

TV watching : Verliebt in Berlin

Endlich komme ich mal wieder zum Blog schreiben, war einfach die letzten Tage bisschen beschäftigt, außerdem hat mich mein "lieber" Daddy nicht an den laptop gelassen. Heute war eigentlich Alles ziemlich unspektakulär. Bin in die Schule. Wo jetzt eh nicht wirklich mehr was läuft, danach bin ich mal wieder total müde von der Schule und dem gähnenden Unterricht prompt ins Bett gefallen und hab 1 1/2 Stunden gepennt. Tja und morgen schreibich Biowiederholungsarbeit und hab nicht wirklich Lust zu lernen. Mich kotzt hier einfach alles an. Die fuck Schule mit den ewig gleichen dummen Gesichtern und Eltern, die einen nur fertig machen. Wohin soll dass Alles noch führen? Ich müsste dringend weg.....aber das wird wohl nichts. Am 6.Mai wollte ich eigentlich mal wieder weg, doch sehr sehr wahrscheinlich wird daraus nichts.....da ich allein nicht so gern möchte. Die Person die eigentlich dabei sein müsste, kommt sehr sehr wahrscheinlich nicht mit.....:-( Hab heute mal wieder nach 2 Wochen fitnessstudio+gesunder Ernährung zu Schokolade und Co gegriffen. Fühl mich so fett. Ist doch eh alles egal. Guck grad Verliebt in Berlin....so schön. Lisa hat endlich ihr Glück( David) bekommen. Wo bleibt mein Glück??? Es wird wohl nie etwas daraus. Wieso kann er mich nicht einfch lieben??
26.4.06 19:26


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de